Einblicke //

Oha! OLGA!

Es ist wieder soweit! Das vierte Mitglied unserer Magazin­familie nimmt Gestalt an. Wir befassen uns einen Tag lang ganz intensiv mit „der Neuen“: unserer OLGA. Sobald ihr Name feststeht (nach FRED, MAJA und HUGO ist definitiv wieder ein Mädchen dran), wächst ihre Persönlich­keit langsam in unseren Köpfen heran.

An einem intensiven Workshop-Tag füttern wir sie dann mit unseren Ideen, Projekten und ganz ganz viel kreativer Kraft: Um halb neun Uhr morgens fällt der Start­schuss. Das Redaktions­team stellt OLGA vor, beschreibt ihr Aus­sehen und welchem über­greifenden Thema sie sich widmen soll. Wir teilen uns in Teams auf, die jeweils einen Teil OLGA zum Leben erwecken werden. Es wird konzentriert entworfen, gesponnen, getextet, fotografiert, gelacht. 19 kreative Köpfe rauchen und kribbeln voller Energie, unterbrochen nur durch die Mittags­pause – die Batterien müssen schließlich auch mal aufgeladen werden. Am Abend bei der Schluss­runde zeigt sich dann wie unter­schiedlich und doch harmonisch die Teams ihre OLGA-Seiten umgesetzt haben. Wir überraschen uns gegenseitig und sind von den Ergeb­nissen begeistert.

OLGAs Seiten sind also fast vollständig gefüllt und sie ist eine echt starke Persönlich­keit geworden. Nun wartet der Fein­schliff auf OLGA und wenn sie dann rundum glänzt, könnt ihr euch darauf freuen, sie in euren Händen zu halten. Wir jedenfalls können es kaum erwarten!